Octopus Energy logo

Konto

account

weltweit über 5 Mio. Kund*innen

Bekannt aus:

Solarstrom Direktvermarktung

Solar­strom Direkt­vermarktung

octoSolar – Der Einspeisetarif als AddOn zu deinem Octopus Energy Tarif

Marktprämien-Modell garantiert Erlös über der EEG-Vergütung

Die Energiewende aktiv mitgestalten

octoSolar – unser Einspeisetarif für deine Photovoltaik-Anlage

Du hast Interesse an der Direktvermarktung deines Solarstroms? Dann prüfe kurz, ob du alle Mindestanforderungen erfüllst:

Du hast eine Photovoltaik-Anlage

Bei dir ist ein Smart Meter eingebaut

Du erfüllst alle Mindestanforderungen?

Super! Dann beantworte uns nur noch ein paar Fragen und wir melden uns bei dir, sobald wir richtig loslegen.

Wie funktioniert octoSolar?

Gemeinsam mit unserem Partner Lumenaza können wir dir ab Frühjahr 2024 die Direktvermarktung deines Solarstroms anbieten. Der Name für unseren Direktvermarktungs-Tarif ist octoSolar. Du kannst dir den Tarif als eine Art "AddOn" für deinen bestehenden Stromtarif bei Octopus Energy vorstellen. 


Als Besitzer*in einer Photovoltaik-Anlage hast du sicherlich schon einmal von der Möglichkeit der EEG-Vergütung für deinen nicht-genutzten Strom gehört oder nutzt diese bereits. 


Entscheidest du dich dafür, deinen Strom über uns ins Netz einzuspeisen, steigt dein Erlös sogar über den der EEG-Vergütung. Denn wir nutzen das sogenannte Marktprämien-Modell. Bei diesem Modell orientiert sich die Höhe der Vergütung an den aktuellen Preisen an der Strombörse.

Doch keine Sorge, selbst wenn die Preise an der Börse plötzlich fallen sollten: Du erhältst immer mindestens den Betrag der EEG-Vergütung. Besonders interessant ist das natürlich für Kund*innen mit einer Speicheranlage, da du in der Regel erst dann eine relevante Energiemenge in das Netz einspeisen kannst. 

Über Lumenaza

Unser Partner Lumenaza bietet bereits seit 2013 die Direktvermarktung für erneuerbare Energien an und betreut aktuell rund 20.000 Kund*innen mit mehr als 4.000 Anlagen.

Mit seiner leistungsstarken SaaS-Plattform übernimmt Lumenaza die Vermarktung des Stroms an der Strombörse für uns. 

Das Unternehmen mit Sitz in Berlin ist derzeit in Deutschland, Schweden und Großbritannien tätig. In diesen Märkten arbeiten sie mit Großkunden wie EnBW oder E.ON oder Stadtwerken sowie mit neuen Marktteilnehmern rund um grüne Energieversorgung zusammen.

Beispiel­rechnung anhand einer 9,9 kWp Solaranlage

Du hast: 9,9 kWp Solaranlage
Du speist ein: ca. 6.000 kWh/Jahr

Deine EEG-Einspeise­vergütung: 8,2 ct/kWh
Dein EEG-Erlös: 6.000 kWh * 8,2 ct/kWh = 492€/ Jahr

Dein Direkt­vermarktungs­erlös: 6.000 kWh * 15 ct/kWh¹ = 900€/ Jahr


Der Mehrwert deiner Solaranlage durch Direktvermarktung: ca. 400€ pro Jahr

¹Durchschnittlicher Marktwert Solar der letzten beiden Jahren (2021 & 2022)
*Annahme für 1.100€ Erlös durch die Direktvermarktung: 7.333kWh werden ins Netz eingespeist und über die Direktvermarktung zu 15ct/kWh verkauft.

Marktwerte und EEG Vergütung