Das Winter-Workout geht in die zweite Runde

Pressemitteilung

Octopus Energy zeigt, wie nachhaltige Heizmethoden den Geldbeutel schonen

München, 13. Dezember 2023 - Es ist wieder Zeit für das Winter-Workout bei Octopus Energy! Der Ökostromanbieter möchte nach einem erfolgreichen Winter-Workout 2023 auch im neuen Jahr seine Kund*innen wieder ermutigen, den Gasverbrauch nachhaltig zu verringern und lädt bereits zum zweiten Mal zur Teilnahme am Winter-Workout ein. Die Aktion soll erneut zeigen, dass bereits durch kleine Veränderungen der eigenen Heizgewohnheiten selbst in der kalten Jahreszeit eine sichtbare Ersparnis auf der Gasrechnung möglich ist. Das Workout startet am 2. Januar und wie ernst es Octopus Energy mit der Aktion ist, zeigen Geld- und Sachpreise, die für besonders energiebewusste Haushalte ausgelobt werden. 

Bastian Gierull, Geschäftsführer von Octopus Energy Deutschland über die Initiative:  „Da Gas ein echter Klimakiller ist, macht es für jede*n Sinn, mit dieser Ressource achtsam umzugehen. Wir bei Octopus Energy sind daher der Meinung, dass wir mit unserem Gasverbrauch insgesamt sparsamer sein müssen und sehen die Lösung in der Wärmepumpe. Mit ihr kann das Heizen der eigenen vier Wände optimiert und die Abhängigkeit vom Gas beendet werden. Deshalb freut es mich sehr, dem oder der  Gewinner*in des Winter-Workouts schon heute eine komplette Installation einer Wärmepumpe versprechen zu können. Uns ist bewusst, dass es nicht allen Menschen möglich ist, sich komplett vom Gasverbrauch abzunabeln. Darum möchten wir mit hilfreichen Tipps und Tricks auch all diejenigen unterstützen, Gas zu sparen, die keinen Einfluss darauf haben, wie sie heizen.“ 

Und so funktioniert die Winter-Workout-Aktion
Jede*r Gas-Kund*in von Octopus Energy kann sich auf der Webseite des Energieanbieters zur Aktion bis zum 31. Dezember anmelden. Octopus Energy gibt per Mail ab dem 2. Januar wöchentlich nützliche und leicht zu befolgende Tipps, mit denen sich die Wohnung bei möglichst niedrigem Gasverbrauch angenehm temperieren lässt. Wöchentlich sind die Teilnehmer*innen nun aufgefordert, ihre Zählerstände einzureichen. 

Gewinne
Wer beim Winter-Workout mitmacht, kann nicht nur nachhaltig Energiekosten sparen, sondern auch attraktive Preise gewinnen. So gibt es für den ersten Platz einmal eine Wärmepumpe inklusive Installation (im Wert von rund 35.000 Euro)  und für drei weitere glückliche Kund*innen 10.000 Euro zu gewinnen. Für welchen der Hauptgewinne man sich entscheidet, lässt sich bereits bei der Anmeldung auswählen. Chancen auf die Hauptpreise hat jede*r, der oder die das Sparziel von fünf Prozent erreicht. Wöchentlich haben zudem alle Teilnehmer*innen die Chance auf 1000 Euro. Die Ersparnis ist hierbei nicht ausschlaggebend, lediglich die Zählerstände müssen regelmäßig eingetragen werden.  

Bastian Gierull ergänzt: “Ganz nach dem Motto Ihr spart, wir spenden! möchten wir zusätzlich pro Monat einen guten Zweck unterstützen. Während dem Winter-Workout spenden wir je 2.000 Euro an insgesamt drei wohltätige Organisationen, die wir zusammen mit unseren Kund*innen in einem Voting bestimmen.”

Rückblick
Im Winter 2023 fand das Winter-Workout zum ersten Mal in Deutschland statt. Insgesamt nahmen über 6.000 Kund*innen teil und reichten mehr als 34.000 Zählerstände ein. Kumuliert konnten dadurch 2,51 Millionen kWh Heizgas gespart werden, damit ließen sich 100 Einfamilienhäuser ein Jahr lang heizen. 



Kontakte

Verena Koeck Presse

Verena Köck

Senior PR & Communications Manager

+49 176 16986715

presse@octopusenergy.de

Domenik_Brader_PRCommunications

Domenik Brader

PR & Communications Manager

+49 176 46293306

presse@octopusenergy.de