weltweit über 5 Mio. Kund*innen

Bekannt aus:

smart meter consti

Smart Meter

Ein intelligenter Stromzähler, der dir beim Sparen hilft

Smart Meter sind die Voraussetzung für intelligente, dynamische Stromtarife

Schluss mit hohen Nach- oder Rückzahlungen dank genauer Abrechnung

Behalte immer den Überblick über deinen Verbrauch – aufgezeichnet im 15 Minuten Takt

Was sind Smart Meter?

Smart Meter sind intelligente Stromzähler. Sie messen deinen Stromverbrauch und übermitteln diese mithilfe des Smart Meter Gateways im 15-Minuten-Takt direkt an deinen Energieanbieter.


Warum das gut für dich ist?

  • Sparpotential: Optimiere deinen Stromverbrauch und profitiere so von den schwankenden Strompreisen am Markt mit unseren smarten Tarifen. Denn ohne Smart Meter kannst du auch keine smarten Tarife nutzen.

  • Keine bösen Überraschungen mehr: Mit einem Smart Meter kannst du deinen Verbrauch genau im Blick halten und so unerwartete Nachzahlungen bei deiner Jahresrechnung vermeiden.

  • Bereit für die Zukunft: Auch die Regierung ist der Meinung, dass Smart Meter notwendig sind, um die Energiewende voranzutreiben und hat daher 2030 als Zieljahr für den flächendeckenden Smart Meter Rollout festgelegt.

smart meter Consumption overview

Smart Meter von Octopus Energy

handwerk-consti

Wir wollen grüne Innovationen vorantreiben und dazu gehören smarte Tarife – deshalb übernehmen wir für alle unsere Kund*innen mit einem smarten Stromtarif die Kosten und Installation für deinen Smart Meter. Diese belaufen sich in der Regel auf mehrere Hundert Euro. Bei uns zahlst du hierfür keinen Cent, lediglich die Messentgelte.

Die Messentgelte, welche einen Teil deines Grundpreises ausmachen, ändern sich zwar mit einem Smart Meter um wenige Euro, sind aber schnell durch die Einsparmöglichkeiten, die dir der Smart Meter und die Nutzung unserer smarten Tarife ermöglichen, wieder ausgeglichen.

Denn viele wissen nicht: Bereits jetzt zahlst du für deinen aktuellen Stromzähler Geld. Das fällt nur nicht auf, da diese "Zählermiete" ein Bestandteil deines Grundpreises ist – unabhängig davon, wer dich beliefert. Genauso ist es auch beim Smart Meter.

Smarte Tarife für Smart Meter

Mit kleinen Änderungen in deinem Verbrauch groß sparen

Intelligent Octopus Go

Unser günstigster E-Auto Tarif. Ideal für alle, die sich um nichts kümmern und super günstig ihr Auto laden wollen.

Wir laden dein E-Auto automatisch, wenn der Strom grün und günstig ist. Zusätzlich profitierst du jede Nacht fünf Stunden lang von super günstigem Strom für dein ganzes Zuhause.

Mehr über Intelligent Octopus Go erfahren

Octopus Go

Ideal für E-Auto-Besitzer*innen, deren Autos noch nicht mit Intelligent Octopus Go kompatibel sind.

Habe die Kosten selbst in der Hand und lade dein E-Auto immer dann, wenn der Strom besonders günstig ist – fünf Stunden jede Nacht.


Mehr über Octopus Go erfahren

Octopus Heat

Ideal für Wärmepumpen-Besitzer*innen.

Acht Stunden günstige Energie für deine Wärmepumpe und dein Zuhause. Programmiere deine Wärmepumpe so, dass sie in genau diesen Zeiten arbeitet und hab' es immer kuschelig warm zuhause.


Mehr über Octopus Heat erfahren

Anforderungen für einen Smart Meter von Octopus Energy

Du hast Interesse an einem Smart Meter von Octopus Energy? Dann prüfe kurz, ob du alle Mindestanforderungen erfüllst, um einen Smart Meter zu erhalten:

Unsere Kapazitäten zur Installation von Smart Metern sind aktuell noch begrenzt. Daher bieten wir diese derzeit nur für Kund*innen von uns an. Zudem dürfen wir nach §9 des MsbG als Energielieferant nur dann einen Messstellenvertrag für dich abschließen, wenn du auch unser*e Kund*in bist.

Der Zählerschrank bildet das Zentrum aller Elektroinstallationen in deinem Haus. Er umhüllt einen oder mehrere Zählerplätze und gewährleistet den erforderlichen Schutz für diese.

Ein Zählerplatz ist eine Einrichtung zur Aufnahme von Zählern, Kommunikationsmodulen, Steuergeräten, Klemmen, Überstrom-Schutzeinrichtungen usw. Er besteht aus einem oberen und unteren Anschlussraum sowie einem Zählerfeld.

Das Zählerfeld ist die festgelegte Funktionsfläche eines Zählerplatzes, die der Befestigung des Zählers dient.

So könnte es bei dir aussehen:
Ein Zählerschrank

Bevor wir deinen Smart Meter installieren, solltest du dir Gedanken machen, welche Verbindungsoption dein Smart Meter nutzen soll, um Daten an uns zu übermitteln. 

Dazu gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten: Ethernet (LAN) oder Mobilfunk.

Ethernet erfordert ein bereits gelegtes LAN-Kabel. Dieses Kabel muss in deinem Zählerschrank mit dem Smart Meter verbunden werden können.

Für Mobilfunk brauchen wir einen guten Empfang an dem Zählerplatz. Mindestens notwendig ist eine LTE-Verbindung. Das kannst du ganz einfach mit einem Smart Phone testen.

Im Zuge deines Tarifabschlusses bzw. Wechsel zu einem unserer smarten Tarife, machst du einen Smart Meter Check und schließt für zwei Jahre einen Messtellenbetriebsvertrag mit uns ab.

Unser Partner

Die Installation von Smart Metern erfordert viel Fachwissen und Erfahrung. Deshalb arbeiten wir hier mit einem erfahrenen Partner – der BlueMetering GmbH – zusammen.

Die BlueMetering GmbH hat sich als deutschlandweiter wettbewerblicher Messstellenbetreiber für Strom und Gas positioniert und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, um Lösungen für die Digitalisierung der Messtechnik in verschiedenen Energiesparten zu entwickeln.

BlueMetering_Logo

Mehr Wissenswertes über Smart Meter

Wir wollen einen schnelleren, günstigeren und besseren Rollout von Smart Metern. Du willst mehr erfahren? Lies jetzt unsere Vorschläge für eine Verbesserung des Smart Meter Rollouts.

Dank Kombi aus PV-Anlage und Heimspeicher: Smart Meter entlasten das Netz und helfen beim Sparen

Intelligente Zähler als Energiewende-Beschleuniger

Smart Meter: Die Zukunft des Energiemanagements ⚡

Smart Meter sind intelligente Stromzähler, die uns helfen, die Art und Weise, wie wir Energie nutzen, effizient zu gestalten. Wie das genau funktioniert, erklären wir dir jetzt!

Smart Meter: Was kann der intelligente Stromzähler? 💡

Was ist eigentlich ein Smart Meter, welche Vorteile hat er und was kostet er? Wir haben die Antworten.